Veranstaltungen der Stadtbibliothek Köln
Weitere Angebote

SELBSTVERSTÄNDLICH VIELFÄLTIG – DIVERSITÄT IN KINDERBÜCHERN

Elternworkshop „Diversität im Kinderbuch“

Vielen Dank für Ihr Interesse. Diese Veranstaltung ist bereits abgelaufen.
Zentralbibliothek

Kinderbücher eröffnen Welten und haben eine große Bedeutung für Kinder bei der Entwicklung einer Vorstellung von der Welt.


Und hier liegt die Herausforderung: Welches Wissen wird vermittelt? Ist es frei von Stereotypen und diskriminierenden Darstellungen? Werden Vorurteile reproduziert und welche Bereiche des Lebens werden einfach ausgelassen?  Kinder benötigen Bücher und Medien, in denen sie sich in ihrer Vielfalt wieder finden. Nur so können sie sich als selbstverständlichen aktiven Teil dieser Gesellschaft wahrnehmen und Identifikationsmodelle finden. Sie werden Kinderbücher zu verschiedenen Vielfältigkeitsaspekten kennenlernen und Leitfragen an die Hand bekommen, die ihnen im Alltag bei der Auswahl von Büchern helfen.


Referentin: Natascha Fröhlich, Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V.

Gefördert im Programm "360° – Fonds für Kulturen der neuen Stadtgesellschaft" der Kulturstiftung des Bundes.

Für die Teilnahme ist keine Mitgliedschaft der Stadtbibliothek Köln nötig.


Bitte beachten:

Bei allen Veranstaltungen achten wir selbstverständlich darauf, dass alle Regelungen der jeweils aktuellen Coronaschutzverordnung NRW eingehalten werden und sorgen für entsprechende Hygienemaßnahmen. Bitte informieren Sie sich vor der Veranstaltung über die jeweils gültigen Bestimmungen auf www.stbib-koeln.de/corona, insbesondere ob Sie einen Nachweis über eine Impfung, Genesung oder einen aktuellen Test benötigen.

Link teilen
Der Link wurde erfolgreich in die Zwischenablage kopiert.