Veranstaltungen der Stadtbibliothek Köln
MINTköln

Green Hightech

Forschen für die Energie- und Mobilitätswende

21.10.2020 19:00 - 21:30 Uhr
Zentralbibliothek

Termin speichern
Freie Plätze
Der menschengemachte Klimawandel stellt viele Selbstverständlichkeiten auf den Prüfstand und erfordert eine Neuausrichtung politischer, wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Prioritäten. Ein Baustein ist die Abkehr von klimaschädigenden Technologien und die Erforschung nachhaltiger Alternativen. Diese Forschung findet unter anderem direkt in Köln statt. Hier befindet sich der Hauptsitz des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR). Sein deutschlandweites Netz an Forschungsinstituten beschäftigt sich mit den Bereichen Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung und forscht auch an Technologien für die Energie- und Mobilitätswende.

Seit 2013 ist das DLR einmal jährlich in der Zentralbibliothek zu Gast und präsentiert auf unserem Vortragsabend „Lichtjahre voraus“ seine aktuellen Raumfahrtprojekte. Für die MINTköln 2020 werfen wir nun einen Blick auf DLR-Forschungen im Bereich klimaneutraler Technologien: synthetische und emissionsoptimierte Kraftstoffe, Energiespeicher, Energiewandler, neue Mobilitätskonzepte und umweltverträglicher Luftverkehr. Die Forscherinnen und Forscher stehen nach ihren Vorträgen für Fragen zur Verfügung.

Ab 16 Jahren.

Die Veranstaltung gehört zur Reihe geeks@cologne (www.geeks.cologne) der Stadtbibliothek Köln, die sich an Technikinteressierte und Pixelverliebte aus Köln und Umgebung wendet.

Mehr Informationen unter www.geeks.cologne